Sponsoren & Partner

TSV beendet Turnier auf Platz 5

- TSV Bicken - FC Dorndorf  3:0 (2:0) -

Nach dem man am Samstag den 08.07.17 äußerst unglücklich nur den 3. Platz in der Vorrunde beim Sommerturnier des SSV 1920 Langenaubach erreichte, kam es am Sonntag den 09.07.17 bei tropischen Temperaturen zum Spiel um Platz fünf gegen den FC Dorndorf. 

Der TSV war von Beginn an die klar bessere Mannschaft und ging bereits in der 17.min mit 1:0 in Führung, als Jan Kneifel über die linke Seite zu Finn Schäfer passte und dieser ins verwaiste Tor einschieben k…

Read more: TSV beendet Turnier auf Platz 5

Zusammenfassung Vorrundengruppe B

Am Samstag den 08.07.17 traf unser TSV Bicken in den Vorrundenspielen beim Sommerturnier des  SSV 1920 Langenaubach auf den SC Waldgirmes und die SG Weitefeld!

 

TSV Bicken - SC Waldgirmes 1:1

Der Hessenligist aus Waldgirmes hatte über weite Strecken der Partie mehr Ballbesitz, kam aber zunächst zu keinen Chancen. Der TSV hielt stark dagegen und erspielte sich die klareren Torchancen, die aber zunächst ungenutzt blieben. Nachdem sich das Geschehen einige Minuten im Mittelfeld abspielte, brachte Finn Schäfer den Ball haargenau zu Jan Kneifel, der alleine auf SC-Torsteher Fabian Grutza zulief und unseren TSV nicht unverdient mit 1:0 in Führung brachte. Der SC Waldgirmes, angetrieben von Mittelfeldmotor Kian Golafra, erhöhte nun den Druck und kam zehn Minuten vor dem Ende durch Jura Groß zum 1:1-Ausgleich. Der TSV Bicken spielte weiterhin munter mit und hatte kurz vor dem Ende die Riesenchance zum Siegtreffer, doch Finn Schäfer setzte den Ball an die Latte. So blieb es beim hochverdienten Punktgewinn für unsere Verbandsligaelf.

Das anschließende Elfmeterschießen verloren wir nach einem Fehlversuch von Sergen Rüzgar mit 4:5, womit der SC Waldgirmes den direkten Vergleich für sich entschied.

 

Aufstellung:

Seshko - B. Kager, Gündüz, Benner, T. Kager - Rüzgar, Gouri - Kerman, Schäfer - Haas - Kneifel

 

TSV Bicken - SG Weitefeld 1:1

In dieser Partie war der TSV Bicken spielerisch das klar bessere Team und erspielte sich in den ersten 25 Minuten gleich vier Hochkaräter, doch 2x Jan Kneifel und 1x Cemal Kerman scheiterten im Eins gegen Eins am starken SG-Keeper. Zudem strich eine Direktabnahme von Jan Kneifel über die Latte. Das sich vergebene Großchancen zumeist rächen, erlebte man auch heute wieder. Urplötzlich tauchte ein SG-Stürmer vor Torwart Lars Benner auf, ließ diesem keine Chance und erzielte das 0:1. Mit zunehmender Spielzeit merkte man unseren Jungs die harte Vorbereitung an, doch kurz vor Schluß war es Jan Kneifel, der per Seitfallzieher nach Zuckerpass von Emanuel Haas das 1:1 erzielte. In der Nachspielzeit hätte Cemal Kerman noch den hochverdienten Siegtreffer erzielen können, scheiterte jedoch abermals im Eins gegen Eins am SG-Keeper.

Das anschließende Elfmeterschießen verloren wir nach Fehlversuchen von Cemal Kerman und Ertu Gündüz mit 3:4, sodass man äußerst unglücklich Gruppenletzter wurde.

 

Aufstellung:

L. Benner - B. Kager (40. Popalzai), Gündüz, N. Benner, T. Kager (43. Holler) - Rüzgar, Gouri - Kerman, Schäfer - Haas - Kneifel 

 

Unsere Neuzugänge zeigten in ihrem ersten Auftritt im TSV-Dress, dass sie echte Verstärkungen für unser Team sind. Emanuel Haas brillierte als 10er mit starken Pässen in die Schnittstelle der gegnerischen Abwehr und setzte unsere Offensivreihe einige Male in Szene. Kais Gouri war als 6er sehr Zweikampf- und Laufstark und hatte eine sehr gute Passquote vorzuweisen!

 

Am  Sonntag den 09.07.17 treffen wir im Spiel um Platz 5 um 13:30 Uhr auf den FC Dorndorf!…

Read more: Zusammenfassung Vorrundengruppe B

+++ Emanuel Haas kommt vom Meister +++

Vom frisch gebackenen Verbandsligameister SC Waldgirmes wechselt Emanuel Haas in den Verbandsligakader des TSV Bicken. 

Der 29-jährige Linksfuß kann sowohl im Mittelfeld, als auch im Angriff variabel eingesetzt werden.

Seine fußballerische Ausbildung genoß Emanuel bei der TSG Wieseck beim VfB Gießen und beim 1. FSV Mainz 05. Seine bisherigen Stationen im Seniorenbereich sind allesamt Schwergewichte im Gebiet des Lahn-Dill-Kreises und im Kreis Marburg. So spielte Emanuel zuerst bei Eintracht Wetz…

Read more: +++ Emanuel Haas kommt vom Meister +++

+++ TSV verpflichtet erfahrenen Defensivallrounder +++

Vom Gruppenligisten TSG Wieseck verpflichtet der TSV Bicken Kais Gouri für seinen Verbandsligakader.

Der 28-jährige Student genoss seine fußballerische Ausbildung in der Jugend der TSG Wieseck und des VfB Gießen, wo er immer in der Hessenliga zum Einsatz kam.

Im Seniorenbereich kommt Kais Gouri auf 120 Hessenligaeinsätze als Stammspieler beim FSV 1926 Fernwald und SC Waldgirmes. Zusammen mit unserem Torjäger Nati Tega wurde er in der Saison 2014/15 Verbandsligameister mit dem SC Teutonia Watzenb…

Read more: +++ TSV verpflichtet erfahrenen Defensivallrounder +++

+++ Vorbericht +++

Nach den Spielabsagen des vergangenen Wochenendes sind unsere drei TSV-Teams an diesem Wochenende auswärts gefordert.

 

■ SV 1919 Zeilsheim e. V. - TSV Bicken (15:00) ■

 

Die Frösche des SV Zeilsheim liegen nach einer bockstarken Vorrunde auf Platz zwei der Verbandsliga Hessen Mitte mit 49 Punkten und 64:39 Toren. Von 24 möglichen Punkten holte man im Jahr 2017 allerdings lediglich nur acht Zähler. Mittlerweile hängen dem SV die SFBG Marburg, der SSV 1920 Langenaubach und der FV Biebrich 02 im K…

Read more: +++ Vorbericht +++

Sponsoren & Partner

Wer ist online?

Aktuell sind 102 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.